Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w011eadd/rsvl.fritzflorian.de/wp-includes/plugin.php on line 571

Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w011eadd/rsvl.fritzflorian.de/wp-includes/plugin.php on line 571

Warning: Parameter 2 to M_DataMapper::set_custom_wp_query_where() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w011eadd/rsvl.fritzflorian.de/wp-includes/plugin.php on line 269

Warning: Parameter 2 to M_DataMapper::set_custom_wp_query_groupby() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w011eadd/rsvl.fritzflorian.de/wp-includes/plugin.php on line 269

Warning: Parameter 2 to M_DataMapper::set_custom_wp_query_fields() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w011eadd/rsvl.fritzflorian.de/wp-includes/plugin.php on line 269

Warning: Parameter 2 to M_DataMapper::set_custom_wp_query() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w011eadd/rsvl.fritzflorian.de/wp-includes/plugin.php on line 269
Radball Jugend: Maximale Ausbeute für Fischer/Hahn – Radsport in Lauffen

Radball Jugend: Maximale Ausbeute für Fischer/Hahn

Fabian Fischer und Marius Hahn gewannen beim fünften Spieltag der Jugend Staffel ein in Villingen alle drei Spiele.

Einzig im ersten Spiel gegen Ehrenstetten 1 hatte Lauffen noch etwas Startschwierigkeiten. Mit einem herrlichen Eckballtor ging Lauffen in Führung, nutzte anschließend dann aber die Chancen nicht und musste dafür den Ausgleichstreffer zum 1:1 Halbzeitstand hinnehmen. In der zweiten Halbzeit ein ähnliches Bild, nur dass Lauffen nach dem erneuten Führungstreffer das eigene Tor besser verteidigte und am Ende mit 2:1 Toren gewann. Im zweiten Spiel gegen Ehrenstetten 2 war Lauffen von Beginn an drückend überlegen, konnte daraus aber nur ein mageres Tor zum 1:0 Halbzeitstand erzielen. Danach lief es für Lauffen aber wie am Schnürchen. Nahezu jeden Angriff schloss Lauffen mit einem Tor ab und am Ende gewann Lauffen mit 7:0 Toren. Auch das letzte Spiel gegen Öflingen 1 hatten Fischer/Hahn im Griff. Nach einer 3:1 Halbzeitführung gewann Lauffen sicher mit 4:2 Toren.

In der Tabelle fiel Lauffen trotz der drei Siege aufgrund der etwas schlechteren Tordifferenz mit 25 Punkten und 43:20 Toren auf den vierten Platz zurück.

Kommentare sind geschlossen.