Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w011eadd/rsvl.fritzflorian.de/wp-includes/plugin.php on line 571

Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w011eadd/rsvl.fritzflorian.de/wp-includes/plugin.php on line 571

Warning: Parameter 2 to M_DataMapper::set_custom_wp_query_where() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w011eadd/rsvl.fritzflorian.de/wp-includes/plugin.php on line 269

Warning: Parameter 2 to M_DataMapper::set_custom_wp_query_groupby() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w011eadd/rsvl.fritzflorian.de/wp-includes/plugin.php on line 269

Warning: Parameter 2 to M_DataMapper::set_custom_wp_query_fields() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w011eadd/rsvl.fritzflorian.de/wp-includes/plugin.php on line 269

Warning: Parameter 2 to M_DataMapper::set_custom_wp_query() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w011eadd/rsvl.fritzflorian.de/wp-includes/plugin.php on line 269
September 2014 – Radsport in Lauffen

Sep, 2014

Radball Ergebnis: Lauffens Junioren eröffnen mit gutem Start die neue Saison

Beide Lauffener Radball-Mannschaften haben am vergangenen Samstag im südbadischen Öflingen im ersten Jahr bei den Junioren mit insgesamt vier Siegen, einem Unentschieden und nur einer Niederlage einen guten Start hingelegt.

Lauffen 1, mit Moritz Fischer und Florian Storz, legten im ersten Spiel gegen Offenburg furios los und gewannen mit 6:1 Toren. Im anschließenden Spiel gegen Öflingen neutralisierten sich beide Mannschaften im Feld. Zur Halbzeit führte Lauffen mit 1:0 Toren, musste dann aber in der zweiten Halbzeit durch einen Eckball den Ausgleich zum 1:1 Endstand hinnehmen. Das letzte Spiel ging mit 5:0 kampflos an Lauffen, da die Mannschaft Sulgen 1 wegen Krankheit fehlte.

Auch Lauffens zweite Mannschaft, mit Fabian Fischer und Marius Hahn, war zum Saisonstart in guter Spiellaune und hatte im ersten Spiel den Gegner aus Hardt mit einem 6:3 voll im Griff. Im anschließenden Spiel gegen Öflingen 3 unterliefen Lauffen zu viele Fehler und so verlor Lauffen mit 2:5 Toren. Dafür gelang Fischer/Hahn im letzten Spiel gegen Singen eine kleine Überraschung. Nach einer 3:2 Führung zur Halbzeit spielte Lauffen konzentriert weiter und landete am Ende einen  6:4 Sieg.

Nach dem ersten Spieltag liegt Lauffen 1 mit 7 Punkten und 12:2 Toren auf dem 2. Platz. Lauffen 2 belegt mit 6 Punkten und 14: 12 Toren den 4. Platz